BAUMA GmbH – Unterstützung im XXL-Format

Nur noch vier Tage, dann startet mit dem Pringles Kitesurf World Cup die 10. Auflage des größten Kitesurf-Events der Welt am Strand von St. Peter-Ording. Da die theoretischen Planungen zu den infrastrukturellen Abläufen, seien es Materialtransporte oder die Wasser und Stromversorgung der Aussteller, nun feststehen, geht es jetzt an die praktische Umsetzung.

Um auch in der Praxis optimal aufgestellt zu sein haben wir uns wie im vergangenem Jahr auch mit der BAUMA GmbH zusammengetan, die uns mit vier Radladern und einem Teleskopstapler dabei unterstützt ein ebenmäßiges und gradliniges Eventgelände in die größte Sandkiste Europas zu zaubern. Schützende Wälle inklusive.

 

IMG_0637
IMG_0446

Was aus dem über 150 Maschinen umfassenden Sortiment der BAUMA GmbH, die ihren Standort im Norden der Republik in Großenaspe hat, nicht fehlen darf, ist der Dumper, den wir wie im letzten Jahr mit einem kleinen Holzhäuschen zum Judgetower ausbauen werden. So hat die Jury auch im zehnten Jahr die perfekte Sicht auf die Tricks der Kiteprofis.

Zusammen mit der Praxis von 60 Jahren, welche die BAUMA GmbH in mittlerweile 3. Generation vereint und den positiven Erfahrungen vom letzten Jahr sind wir uns zu 100% sicher, dass wir Euch auch in diesem Jahr ein perfektes Eventgelände ebnen werden.

Wer in nächster Zeit auch mal seinen Garten umgraben will und sich dafür eine Maschine der BAUMA GmbH kaufen oder leihen möchte, kann sich am Stand der BAUMA GmbH vor Ort informieren.

The post BAUMA GmbH – Unterstützung im XXL-Format appeared first on Kitesurf World Cup 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.