Currently browsing category

Kitesurfworldcup

Airton Cozzolino (CPV) und Carla Herrera Oria (ESP) gewinnen den Kitesurf World Cup auf Sylt.

Der amtierende Weltmeister Airton Cozzolino zeigte heute, dass er mit allen Bedingungen zurechtkommt. Während sein Landsmann Mitu Monteiro in der Rückrunde gegen den Australier James Carew verlor und damit auf Rang drei abrutschte, konnte sich der 24-jährige Cozzolino mit der richtigen Mischung aus spektakulären Tricks…

Der Beitrag Airton Cozzolino (CPV) und Carla Herrera Oria (ESP) gewinnen den Kitesurf World Cup auf Sylt. erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

26.06.2019 – Pressemitteilung – Beste Bedingungen für die ersten Entscheidungen beim Kitesurf World Cup Sylt 2019

Beste Bedingungen für die ersten Entscheidungen beim Kitesurf World Cup Sylt 2019 Regensburgerin Susanne Schwarztrauber sichert sich den dritten Platz am ersten Wettkampftag. In einem spannenden Herrenfinale holt sich Weltmeister Airton Cozzolino den Sieg über Mitu Monteiro. Westerland, Sylt 26.06.2019. Der zweite Tag beim Kitesurf…

Der Beitrag 26.06.2019 – Pressemitteilung – Beste Bedingungen für die ersten Entscheidungen beim Kitesurf World Cup Sylt 2019 erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

25.06.2019 – Pressemitteilung – Internationale Weltspitze beim Kitesurf World Cup Sylt freut sich auf beste Windaussichten für die nächsten Tage

Presseinformation   Kitesurf World Cup auf Sylt eröffnet bei 30°C Grad und leichtem Wind aus Südost. Internationale Weltspitze beim Kitesurf World Cup Sylt freut sich auf beste Windaussichten für die nächsten Tage. Matchu Lopes muss krankheitsbedingt seine Teilnahme absagen. Westerland, Sylt 25.06.2019. Der Kitesurf World…

Der Beitrag 25.06.2019 – Pressemitteilung – Internationale Weltspitze beim Kitesurf World Cup Sylt freut sich auf beste Windaussichten für die nächsten Tage erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

21.06.2019 – Pressemitteilung – Weltmeister Airton Cozzolino, Kitesurf Pionier Mitu Monteiro und sechs deutsche Starter bei der Kitesurf World Cup Premiere auf Sylt

    Am kommenden Dienstag, dem 25. Juni um 10 Uhr, beginnt der Kitesurf World Cup zum ersten Mal auf Sylt. Insgesamt 37 Fahrerinnen und Fahrer sind für diesen Tour Stopp der GKA Kite-Surf World Tour gemeldet und kämpfen am Brandenburger Strand vor Westerland um…

Der Beitrag 21.06.2019 – Pressemitteilung – Weltmeister Airton Cozzolino, Kitesurf Pionier Mitu Monteiro und sechs deutsche Starter bei der Kitesurf World Cup Premiere auf Sylt erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

21.06.2019 – Pressemitteilung – Weltmeister Airton Cozzolino, Kitesurf Pionier Mitu Monteiro und sechs deutsche Starter bei der Kitesurf World Cup Premiere auf Sylt

    Am kommenden Dienstag, dem 25. Juni um 10 Uhr, beginnt der Kitesurf World Cup zum ersten Mal auf Sylt. Insgesamt 37 Fahrerinnen und Fahrer sind für diesen Tour Stopp der GKA Kite-Surf World Tour gemeldet und kämpfen am Brandenburger Strand vor Westerland um…

Der Beitrag 21.06.2019 – Pressemitteilung – Weltmeister Airton Cozzolino, Kitesurf Pionier Mitu Monteiro und sechs deutsche Starter bei der Kitesurf World Cup Premiere auf Sylt erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

Vorstellung der Disziplin Wave

In der Disziplin Wave geht es um Wellenreiten mit Kiteunterstützung. Auf dem Kitesurfboard sind Schlaufen, Pads und Wachs  während des Wettbewerbs erlaubt. Für die Wertung ist das flüssige Abreiten der Welle und das Zeigen von spektakulären Manövern an der Wellenlippe eine Voraussetzung um hohe Punktzahlen…

Der Beitrag Vorstellung der Disziplin Wave erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

Neues Wettkampfformat der GKA

Neue Disziplinenkombination macht neuen Austragungsort notwendig Das neue kombinierte Wettkampfformat Kite-Surf, bestehend aus den Einzeldisziplinen Wave (Wellenreiten mit Kiteunterstützung) und Strapless Freestyle (spektakuläre Sprünge mit Kiteunterstützung auf Kitesurfboards ohne Fußschlaufen), machte es notwendig, einen neuen Austragungsort für die GKA Kite World Tour in Deutschland zu…

Der Beitrag Neues Wettkampfformat der GKA erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.