Currently browsing category

St. Peter Ording – Germany

August 21 to 30, 2015

Vorstellung der Disziplin Wave

In der Disziplin Wave geht es um Wellenreiten mit Kiteunterstützung. Auf dem Kitesurfboard sind Schlaufen, Pads und Wachs  während des Wettbewerbs erlaubt. Für die Wertung ist das flüssige Abreiten der Welle und das Zeigen von spektakulären Manövern an der Wellenlippe eine Voraussetzung um hohe Punktzahlen…

Der Beitrag Vorstellung der Disziplin Wave erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

Die Stoked Tour ist auch dabei

Die Ministry of Stoke bringen den Strand zum Rollen. Bereits seit zehn Jahren ist die Neu-Isenburger Firma im Auftrag der ISPO Munich in ganz Europa unterwegs, um diverse Rollsportarten zu präsentieren.  Neben einem modularen Pumptrack, der mit bereitgestellten Longboards, Scootern und Fahrrädern befahren werden kann,…

Der Beitrag Die Stoked Tour ist auch dabei erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

Neues Wettkampfformat der GKA

Neue Disziplinenkombination macht neuen Austragungsort notwendig Das neue kombinierte Wettkampfformat Kite-Surf, bestehend aus den Einzeldisziplinen Wave (Wellenreiten mit Kiteunterstützung) und Strapless Freestyle (spektakuläre Sprünge mit Kiteunterstützung auf Kitesurfboards ohne Fußschlaufen), machte es notwendig, einen neuen Austragungsort für die GKA Kite World Tour in Deutschland zu…

Der Beitrag Neues Wettkampfformat der GKA erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

#sportsgarage – der Hotspot beim Mercedes-Benz Kitesurf World Cup

Nach fünf spannenden Wettkampftagen ist der Mercedes-Benz Kitesurf World Cup auf Fehmarn seit Mittwoch beendet. Neben spannenden Duellen und viel Action stand vor Ort auch Feiern und Entspannen auf dem Programm. Freitag und Samstag gab es Insights vom Kite-Pro und Mercedes-Benz Markenbotschafter Marian Hund. Er…

Der Beitrag #sportsgarage – der Hotspot beim Mercedes-Benz Kitesurf World Cup erschien zuerst auf Mercedes-Benz Kitesurf World Cup.