Die ersten Freestyler auf dem Wasser

Auch wenn es Langschläfer nicht gerne hören werden. Heute hat der frühe Vogel wirklich den Wurm gefangen, oder, in unserem Falle, tricksende Freestyler bestaunen dürfen. Erstmals beim Pringles Kitesurf World Cup auf Fehmarn konnten die Meister der Lüfte aufs Wasser und immerhin schon mal ihr Material testen und sich mit den Bedinungen der Ostsee vertraut machen. Vorbereitung ist halt das halbe Leben.

Pringles Kitesurf World Cup 2016, 26.08. - 04.09.2016, Südstrand, Fehmarn

Da der Wind im Laufe des Vormittags nachließ, konnten jedoch die geplanten Qualifikationsrunden in der Königsdisziplin nicht gestartet werden.

Pringles Kitesurf World Cup 2016, 26.08. - 04.09.2016, Südstrand, Fehmarn
Pringles Kitesurf World Cup 2016, 26.08. - 04.09.2016, Südstrand, Fehmarn

Dafür erwartet die Zuschauer am Montag ein Freestyle-Spektakel am Südstrand der Ostseeinsel. Bei bis zu sechs vorhergesagten Windstärken beginnt das Qualifying bereits um 7.30 Uhr, im Anschluss daran geht es nahtlos mit dem Haupt-Wettkampf der Board-Artisten weiter. Den ganzen Tag lang können die Fans spektakuläre Sprünge, atemberaubende Manöver und radikale Tricks der besten Kitesurfer der Welt genießen.

The post Die ersten Freestyler auf dem Wasser appeared first on Pringles Kitesurf World Cup Fehmarn 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.