Internationales Starterfeld beim Kitesurf World Cup auf Sylt

Bisher ist noch kein Rider bestätigt, aber wir haben vom Tourmanager der GKA gehört, dass folgende Rider bereits ihr Kommen angekündigt haben. Wir finden die Liste lässt sich sehen. Am 15. Mai beginnt die offizielle Registrierung für den Event. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Weltmeister Airton Cozzolino (Kapverden)
Camille Delannoy (Frankreich)
Carla Herreira Orial (Spanien)
Charlotte Carpentier (Frankreich)
Francesco Cappuzzo (Italien)
James Carew (Australien)
Jan Marcos Riveira (DomRep)
Johanna-Catharina Edin (Schweden)
Matchu Lopes (Spanien)
und Reece Myerscough (Kanada)

Und wie wir auf Instagram gesehen haben, trainiert der Youngster der Tour Kiko Roig Torres (18, Spanien) auch schon fleissig.

Der Beitrag Internationales Starterfeld beim Kitesurf World Cup auf Sylt erschien zuerst auf Kitesurf World Cup.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>