Unser Weltrekordversuch in St. Peter-Ording

Der größte Kitesurf World Cup der Welt auf dem größten Sandstrand Europas. Zu diesen beiden Superlativen soll sich in diesem Jahr ein weiterer Weltrekord hinzugesellen.

Unser Partner, der Feinkosthersteller Popp, lädt am 25.08.2015 zum größten und längsten Abendbrot aller Zeiten ein und will sich so einen Platz im Guinnessbuch der Rekorde sichern.

Das Beste: Jeder kann dabei sein!

Der bisherige Weltrekord wurde im letzten Jahr in der griechischen Hauptstadt Athen aufgestellt und soll nun in St. Peter-Ording gebrochen werden. Wie der Titel des Rekordversuchs bereits verrät, winkt allen Teilnehmern ein ausgiebiges und reichhaltiges Abendbrot, bei dem die Produkte aus dem Hause Popp Feinkost natürlich nicht fehlen dürfen.

Die Teilnahme am Abendbrot ist kostenlos und mit etwas Glück schenkt Euch Popp Feinkost zusätzlich noch einen Wochenendtrip nach St. Peter-Ording. Nähere Informationen dazu gibt es im aktuellen TV-Trailer von Popp Feinkost und auf http://www.sat1.de/ratgeber/promotion/popp-feinkost.

Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird der Weltrekordversuch auf den 24. oder 26. August verschoben.

Wir hoffen, dass wir Euch beim Weltrekordversuch und auf dem Pringles Kitesurf World Cup begrüßen können.

The post Unser Weltrekordversuch in St. Peter-Ording appeared first on Kitesurf World Cup 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.